Autor: Georg Grohs

Langsam wirds ruhiger… oder nicht.

Der Grund, weshalb ich so lange nichts mehr geschrieben habe, ist recht einfach: Stress. Was gerade im Online Marketing los ist, ist schlichtweg Wahnsinn. Durch Corona haben sich zig Sachen verschoben. Die ganzen Suchanfragen hatten andere Schwerpunkte und andere Volumina. Da kam man kaum noch mit Adwords und SEO hinterher. Auch hat sich die Nutzungszeit […]

Alte Shopsoftware – Umsatzkiller

Im Web werden noch eine ganze Menge Shopsysteme eingesetzt, die nicht mehr vernünftig laufen. Die Weiterentwicklung der Altsysteme hält nicht mehr mit modernen Anforderungen an Landingpages, SEO oder auch Benutzerführung mit. Das Einpflegen von Produkten ist langsam, die Personalkosten entsprechend unnötig hoch. Und es gibt noch mehr Knackpunkte. Fangen wir mal an mit Landingpages. Adwords […]

Lokales Online Marketing

Bekannterweise gibt es eine ganze Menge Möglichkeiten, Online Marketing lokal auszusteuern. Bspw. Adwords kann man auf Städte, Regionen oder eine Kombination daraus einstellen. Auch sind beliebige Umkreise um einen Punkt möglich. Das Gleiche gilt für Facebook. Natürlich funktioniert so etwas auch mit Bing und anderen sozialen Netzen. Normalerweise schaltet man so etwas bei lokal begrenzten […]

Verschiebungen bei SEO und Affiliates

Google hat angekündigt, dass die Suche zukünftig selbst Antworten liefert. Entsprechend panisch reagierten viele Suchmaschinenoptimierer. Huch, da liefert Google genau die Ergebnisse, welche man vorher mühsam bspw. in FAQs oder vergleichbaren Texten untergebracht hat. Diese Änderung hat es also in sich. Wer nur einfach nach Schema F Standardcontent brav nach Suchvolumina einsortierte, dürfte also langfristig […]

Influencer Marketing – Probleme und Fakes bei Social Media

Juchuuu, ich habe Fans und Likes…. werden sich die meisten Unternehmer denken, die eine Agentur mit Influencer Marketing und Social Media betraut haben. Kann ganz schnell gehen, man wird bekannter….. aber der Umsatz steigt nicht? Der Knall bei Unilever Vor Kurzem hat Unilever angekündigt, alle Influenceraktivitäten des Konzerns zu überprüfen. Das ist der erste, große […]

Facebook, Zuckerberg, Untersuchungen und Politik

Groß waren die Erwartungen zur Befragung von Zuckerberg vor Kongress und Senat. Erstaunlich zahm gestaltete sich die Befragung angesichts eines ausgewachsenen Skandals. Locker für Zuckerberg Zuckerberg wurde nicht ansatzweise unter Druck gebracht. Dafür wussten die Abgeordneten und Senatoren einfach viel zu wenig zur Funktionsweise von Facebook sowie seiner Datengier. Entsprechend harmlos waren viele Fragen, auf […]

Bitcoin als Zahlungsmittel für Shops

Bitcoin ist als Zahlungsmittel mittlerweile bei einigen Shops akzeptiert. Klar, ist gerade in. Allerdings schwankt der Kurs heftig, die Zocker und Abzocker tummeln sich im Markt. Eine kritische Betrachtung. Der Hype und die Krisen Bitcoins haben einen großen Aufschwung aber auch ganz böse Kursstürze hingelegt. Auch waren einige Bitcoin-Börsen abgestürzt oder durch Hackerangriffe betroffen. Entsprechend […]

Black Friday – aus Marketingsicht

Heute ist Black Friday und viele Händler überbieten sich bei Rabattschlachten. Die Server brummen, die Kunden kaufen. Sprich, die Umsätze werden auch im deutschsprachigen Raum in diesem Jahr enorm sein. Aber machen solche Aktionen wirklich immer Sinn? Gerade die Rabattjäger sind eine extrem wechselfreudige Kundschaft. Nur selten kann man sie in Stammkunden verwandeln, die später […]

Diskussion in Foren – begrenzte Verkaufsmöglichkeiten?

Zum Engagement in sozialen Netzen einige Gedanken und technische Bemerkungen. Wir, d.h. der sehr geschätzte Kollege Johannes Wobus und ich, haben in einem Businessnetzwerk seit längerem die Art der Werbepostings, die Art der Diskussion, die Threadlänge, die Einwandsbehandlung und natürlich die Benutzeraktivität sowie die Art der Benutzer im Blickfeld. Weniger, um dort selbst etwas anzubieten, […]

Agentur New Business – kreatives Verkaufen

Agentur New Business Neukundengeschäft oder Agentur New Business – was hat das mit kreativem Verkaufen zu tun? Nun, im Internet kennt man den Neukunden nicht. Sehr wohl kennt man seine Vorlieben und Wünsche. Zum Verkaufen sind also schon einmal eine ganze Menge Daten vorhanden, wenn man sich bspw. das Verhalten einer Zielgruppe ansieht. Dafür kann […]

Nach oben scrollen