Jahr: 2014

Content Marketing – was ist neu?

Inhalte sind wichtig. Diese Erkenntnis ist so alt wie das Internet. Und auch so alt wie Online Marketing. Gute Inhalte werden einfach gerne gelesen, man schaut sich gerne ein gutes Video an und nicht zuletzt sorgen diese Inhalte für Verkäufe, Interessenten bei Dienstleistungen oder auch ein positives Image einer Firma. An sich also alles logisch […]

Leistungsschutzrecht – eine Riesen-Chance

Bekanntlich haben die Verlage ein sogenanntes Leistungsschutzrecht durchgesetzt, dass bspw. Google zur Zahlung verpflichten soll, wenn dort in der Suche die kurze Vorschau für Suchergebnisse angezeigt wird. Ob so etwas überhaupt Sinn macht, sei dahin gestellt. Immerhin schiebt Google eine Menge Benutzer auf die Onlineausgaben der Zeitungen, welche dort mit Werbung Geld verdienen können. Reicht […]

Die Kunden abholen

Der Unterschied zum klassischen Marketing ist beim Online Marketing vor allem eines: Die Werbung wirkt am besten, wenn die Kunden freiwillig kommen. Idealerweise formulieren sie dabei schon ihre Suchwünsche, die man mit Google Adwords oder der Suchmaschinenoptimierung aufnimmt und dem Suchenden direkt anbietet. Das Interesse an einem Produkt oder einer Dienstleistung ist hier einfach am […]

Hat sich gelohnt

Gestern war ich in Köln. Freiwillig. Adobe hatte zur Digital Marketing Retail Lounge eingeladen und für so etwas nimmt man auch den Kölner Verkehr in Kauf. Eine sehr nette Umgebung in der Bel Etage des Schokoladenmuseums war schon mal ein guter Einstieg, eine angenehme Location. Drinnen gab es feine Informationen, was zurzeit im Handel los […]

Dekonstruktion und Validierung

Das Online Marketing ändert sich dauernd. Auch die Anpassung eines Webauftritts an aktuelle Bedingungen. Fangen wir mal an bei der Handytauglichkeit. Es gibt noch viele Webseiten, die sich nur unzureichend auf Handies oder Tablets darstellen lassen. Damit verschenkt man massiv Zugriffe, weil Google handytaugliche Seiten bei der Auslieferung auf mobile Geräte massiv bevorzugt. Hier ist […]

Interim Online Marketing

Neben einigen festen Auftraggebern (und natürlich eigenen Projekten) nehme ich Aufträge als Interim Manager Online Marketing an. Die attraktive Bezahlung für erfahrene Fachkräfte ist dabei nur einer der Motivatoren. Spannender ist, seine Erfahrung einzubringen und jeweils neue Herausforderungen in der Denkweise und dem Konsumverhalten der Benutzer abzubilden. Wie Zielgruppen ticken – Erfahrungswerte Benutzergruppen und Kunden […]

WordPress für Online Marketing

Das Blogsystem WordPress hat sich zu einem ebenso mächtigen, wie günstigen Werkzeug im Online Marketing entwickelt. Es ist sehr sparsam im Ressourcenverbrauch und läuft schon auf preiswerten Providerangeboten erstaunlich flott. Daneben gibt es einige richtig schöne Eigenschaften, die es sehr leistungsfähig machen. Flexibel und stark Fangen wir einmal an beim Design. Hier sollte eine aktuelle […]

Panda 4.0

Google hat ein neues Update seines Algorithmus ausgeliefert. Wie schon alle vorher gehenden „Panda“ Updates geht es um eine Beurteilung von Webseiten nach dem tatsächlichen Nutzen für einen Besucher. Richtig gelesen. Von Menschen werden Webseiten bewertet und was für gut befunden wurde, fließt als Suchmaschinenfunktion in die Google-Suche ein. Was die Qualität einer Webseite ausmacht […]

Neuromarketing

Geht es an den inhaltlichen Aufbau einer Webseite, die Aufteilung des Bildschirms oder auch die Farbwahl, wird es psychologisch. Menschen nehmen gewisse Standardformen im Web sehr positiv wahr (Stichwort Usability) und werden mit genau passenden Beschreibungen und Formulierungen zu Kunden. Darüber hinaus laufen verschiedene Forschungen rund um die möglichst direkte Auswirkung in der Disziplin Neuromarketing. […]

Adwords Keywords

Bei Adwords gibt man bekannterweise Suchworte vor, auf die eine Anzeige in Google erscheinen soll. Hier gibt es insgesamt 5 Möglichkeiten, um genau den Geschmack der Suchenden sowie deren Formulierungen zu treffen. Schaltungsmöglichkeiten 1) Broad Match, auf Deutsch: weitgehend passend. Google nimmt sowohl das Wort selbst, wie auch den Wortstamm und gegebenenfalls sogar Analogien. Nehmen […]

Nach oben scrollen